Motorfokus

Antriebe zum motorisierten Scharfstellen am Teleskop

 

Ein Motorfokus dient in erster Linie dem berührungslosen Scharfstellen am Teleskop. In zweiter Linie können moderne Motorfokus-Einheiten auch die Themperatur überwachen und die sich ändernde Fukuslage automatisch korrigieren.

Der Markt bietet unzählige Lösungen. Wir stellen hier nur Lösungen vor, die uns überzeugen. Es gibt leider auch einige Produkte, die mehr nach einer Bastellösung als nach einem soliden Motorfokus aussehen.

Man darf nicht vergessen, ein guter Motorfokus muss eine extrem gute Positioniergenauigkeit erreichen. Zudem muss er eine bestimmte Fokusposition mit hoher Wiederholgenauigkeit anfahren können. Es lohnt sich an dieser Stelle etwas mehr auszugeben.

ZWO EAFA Motorfokus Kit

Das Motorfokus-Kit EAFA von ZWO bietet alles, was man von einem soliden Motorfokus erwatet. Im Lieferumfang befindet sich der Antrieb, ein Thermofühler und eine Handsteuerbox. Dazu eine Montageschiene die universell eingesetzt werden kann. Auch Wellenkupplungen mit unterschiedlichen gängigen Durchmessern sowie Werkzeug ist enthalten.

Zum Betrieb wird ein Netzteil 12V benötigt. Plus muss in der Mitte des Steckers 5,5x2,1mm sein. Entsprechende Netzteile finden Sie bei uns im Shop.

297,00 €
In den Warenkorb
  • Bitte beachten Sie die Corona-Info !
  • Artikel unter Vorbehalt kurzfristig lieferbar.
ZWO EAF Fokusmotor ohne Zubehör

Motor ohne Hand Controller und Temperatursensor

229,00 €
In den Warenkorb
  • Bitte beachten Sie die Corona-Info !
  • Artikel unter Vorbehalt kurzfristig lieferbar.
Temperatursensor für ZWO EAF
19,00 €
In den Warenkorb
  • Bitte beachten Sie die Corona-Info !
  • Artikel unter Vorbehalt kurzfristig lieferbar.
Hand Controller für ZWO EAFA
49,00 €
In den Warenkorb
  • Bitte beachten Sie die Corona-Info !
  • Artikel unter Vorbehalt kurzfristig lieferbar.

Hier eine Liste der kompatiblen Teleskope: Hier klicken!