noctutec Astrograph

Fotografisch optimierte Newton-Systeme von noctutec

Galerie am Ende dieser Seite

noctutec Astrograph "red dwarf"

Teleskop mit Kohlefasertubus, 2 Rohrschellen mit  je zwei Planflächen, Lüfter mit Kabel und Batteriefach für eine schnelle Auskühlung, noctutec "easy sharp"-System, motorisierbarer 2" Okularauszug "heavy duty" mit 1 1/4" Adapter und Staubschutzdeckel

1.374,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • Individuell maßgefertigt! Lieferzeit auf Anfrage

Glas

Lassen Sie sich nicht von dubiosen Angaben zur Spiegelqualität ins Bockshorn jagen. Das Rohmaterial unserer Spiegel ist Bor-Kronglas, welches auch als BK7 bekannt ist. Gegen Aufpreis sind andere Spiegel aus Quarzglas (Ausdehnungskoeffizient ca. 0,57 x 10-6/K) möglich. Fotografisch werden Sie keinen Unterschied zwischen BK7 und Quarzglas feststellen können! Die Verwendung von Quarzglas macht vor allem bei größeren Öffnungen mit hohem Glasvolumen Sinn.

Optisches Bor-Kronglas

Besondere Eigenschaften:

  • Besonders hohe optische Qualität
  • Gleichmäßige Transmission im sichtbaren Licht
  • Praktisch frei von Blasen und Einschlüssen
  • Sehr klares, praktisch farbloses Erscheinungsbild
  • Hohe Fleckenresistenz
  • Hohe Reinheit der Rohstoffe

Typische Anwendungen

  • Anspruchsvolle optische Anwendungen
  • Präzisionsoptik
  • Optische Fenster
  • Substrate für Spiegel- und Filterbeschichtungen
  • Optische Linsen

Thermischer Ausdehnungskoeffizient der Spiegel:

  • 7,1 x10-6/K (-30 °C bis +70 °C)
  • 8,3 x10-6/K (+20 °C bis +300 °C)
Fangspiegelheizung für "red dwarf" Astrographen

Unsere elegante Lösung um den Fangspiegel gegen Taubeschlag zu heizen. Diese Heizung wird von uns in Ihren "red dwarf" eingebaut. Die Obstruktion wird dabei nicht erhöht! Der Batteriehalter kann zum Verstellen des Fangspiegels abgenommen werden. Es entstehen keinerlei störende Bildartefakte, wie sie beim Verlegen der Kabel über die Fangspinne üblich sind. Absolut aubere Spikes sind mit unserer Lösung garantiert!

Dieses Zubehör kann nur in Verbindung mit der Bestellung eines "red dwarf" Astrographen geordert werden.

127,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • Individuell maßgefertigt! Lieferzeit auf Anfrage
noctutec Fotoset PRO "red-dwarf" 8" f/4 und EQ6R

Fotoset, bestehend aus dem oben beschriebenen 8" f/4 Astrographen und einer EQ6-RMontierung mit Syn Scan Steuerung. Inklusive Vixen-Level-Schiene zur Montage des Tubus. Dieses Set ermöglicht den perfekten Einstieg in die Welt der Astrofotografie. In Verbindung mit einem Autoguiderund einem GPU Korrektor liefert dieses Set bestechend gute Bilder.

2.929,00 €
In den Warenkorb
  • Individuell maßgefertigt! Lieferzeit auf Anfrage
Prismenschiene Vixen Level extra strong. Lieferbar in 20 und 30cm Länge

Extrem belastbare Schiene aus vollem Aluminium. Schwarz eloxiert

35,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 8-12 Werktagen bei Ihnen
2" Komakorrektor GPU
  • Der GPU Koma Korrektor ist einer der besten Korrektoren für Astrofotografie durch lichtstarke Newton Teleskope.
  • 4-elementiger Superflat Koma-Korrektor für hervorragende Abbildung im Feld und auf der Achse.
  • Gerechnet von Gyulai Pal in Ungarn (GPU-Optics) Ideal für Newton-Teleskope mit Öffnungsverhältnis f/4 geeignet - liefert sehr gute Ergebnisse von f/3,5 bis f/6.
  • Sehr tolerant gegenüber Verkippungen.
  • Die Brennweite wird nicht verändert.
  • Kameraanschluss über M48-Gewinde.
  • Der Korrektor kann mit dem Okularauszug verschraubt werden für eine bessere Stabilität und Genauigkeit. Anschlussadapter für Kameras und Okularauszüge sind verfügbar.
235,00 €
In den Warenkorb
  • In der Regel innerhalb von 8-12 Werktagen bei Ihnen
Adapter M48 auf Kamera
24,00 €
In den Warenkorb
  • In der Regel innerhalb von 8-12 Werktagen bei Ihnen
Lacerta M-GEN Autoguider
  • Standalone Autoguider der neuesten Generation V2.40 für den Betrieb mit oder ohne Computer mit hochempfindlichen Sony CCD-Chip.
  • Mit dem Lacerta M-Gen Autoguider wird der Stern rund. Es ist eine der ausgereiftesten Guiding-Lösungen am Markt.
  • Stand-Alone-Betrieb oder Betrieb mit Computer
  • Kamerakopf ist extrem leicht
  • Optimal für Sucherguiding, Off-Axis-Guiding und Leitrohr
  • Stromaufnahme nur 12 V 120 mA - ideal fürs Feld
  • Anschluss über T2-Gewinde
  • Hochempfindlicher Sony ICX279AL-E Sensor
  • Mit einem 50-mm-Sucher erreichen Sie 10,5 mag Sterne
  • Live-Abbildung des Sterns
  • Dithering über multifunktionelle Software APT möglich
  • Sprachversionen auswählbar (Deutsch, Englisch, Französisch...)
  • Subpixel-Nachführung - damit können Sie mit einem 50-mm-Sucher auch Teleskope bis 10" Öffnung nachführen
657,00 €
In den Warenkorb
  • In der Regel innerhalb von 8-12 Werktagen bei Ihnen
Adapter M-Gen auf 8x50 Sucher

Dieser Adapter verbindet den M-Gen mit einem normalen 8x50 Sucher (zB. TS oder GSO). Achtung: Passt nicht für Skywatcher Sucher!

27,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 8-12 Werktagen bei Ihnen
Sucher 8x50 TS gerade

Der ideale Sucher für Sucherguiding an unseren Newton Teleskopen. Um den M-Gen anzuschließen, benötigen Sie einen zusätzlichen Adapter. Sie finden diesen eine Position weiter oben.

62,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen

Wir fertigen jedes Gerät nach Ihren Vorgaben

Ihr gewünschter Okularauszug, eine besondere Montageplatte oder remote Betrieb. Wir setzen Ihre Wünsche um!

Hier einige Beispiele von Geräten, die wir für Kunden gebaut haben. Egal ob Lacerta-Okularauszug, Baader-Steel-Drive oder Primalucelab, egal ob matter oder glänzender Tubus. Ob mit Sucher- oder off-axis-Guiding. Ob mit Zusatzplatten für besondere Montagesituationen. Sprechen Sie mit uns, wir setzen alles Machbare nach Ihren Wünschen um und sind fair bei den Preisen !

Die Lieferzeit der noctutec Waren hängt von der Auftragslage und von den Lieferfristen unserer Zulieferer ab. Die angegebenen Tage Lieferzeit beziehen sich immer auf Werktage. Teleskope und deren Zubehör werden nach Kundenspezifikation gefertigt. Anfallende Zusatzkosten werden gesondert abgerechnet. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen per E-Mail über das Kontaktfeld . Wir helfen Ihnen gerne!

Bei der Lieferung von Ware außerhalb Deutschlands können zusätzliche Kosten anfallen, welche einzeln ermittelt und dem Käufer gesondert in Rechnung gestellt werden. Auf weitere Kosten, welche durch die Ausfuhr von Waren entstehen, z.B. Transportversicherungen, Zölle etc. haben wir keinen Einfluss. Alle anfallenden Zusatzkosten sind vom Käufer zu tragen.