Oculum Verlag

Der Oculum Verlag ist der wohl wichtigste Astronomieverlag im deutschsprachigen Raum. Geradezu legendär sind Sternkarten wie der Deep Sky Reiseatlas, der Deep Sky Atlas und der Deep Sky Guide.

Wir von noctutec haben den Verkauf der Oculum-Produkte übernommen und haben nahezu das gesamte Sortiment lagermäßig.

Preisänderungen und Irrtum vorbehalten.

Karten & Atlanten

Deep Sky Reiseatlas, 4. Auflage

Michael Feiler, Philipp Noack

Der »Deep Sky Reiseatlas« ist als einzigartiges Werkzeug für den nächtlichen Einsatz unter dem Sternhimmel konzipiert. Das praktische Format erlaubt einfachen Transport bei großer Übersichtlichkeit. Durch die robuste wasserabweisende Verarbeitung ist der Atlas für eine dauerhafte Benutzung neben dem Teleskop ausgelegt.

38 Karten decken den gesamten Himmel in einem einheitlichen Maßstab von 2° pro Zentimeter ab. Sie enthalten mehr als 20000 Sterne bis zur Größenklasse 7m,5 und die 666 lohnendsten Sternhaufen, Nebel und Galaxien für kleine Fernrohre. Über 300 Objekte sind darüber hinaus mit Spezialkarten im Maßstab von 0,5° pro Zentimeter und einer Grenzgröße von 10m,0 abgebildet. Eine wertvolle Hilfe sind die eingedruckten Telrad-Zielkreise, die das sichere Aufsuchen von Himmelsobjekten mit einem Telrad-Peilsucher ermöglichen.

Jeder Kartenseite liegt eine umfangreiche Datenseite direkt gegenüber. Hier erhält der Sternfreund alle Anhaltspunkte zur eigenen Objektauswahl. Zahlreiche Querverweise verbinden den Deep Sky Reiseatlas mit dem Deep Sky Reiseführer, auf den der Inhalt dieses Kartenwerks abgestimmt ist.

80 Seiten, wasserabweisende Oberfläche, Spiralbindung, 21cm × 30cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-71-2, März 2014 (4. verbesserte Ausgabe)

 

29,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Perlen des Südhimmels, 1. Auflage

Dieter Willasch, Auke Slotegraaf

Die Himmelsobjekte des südlichen Sternhimmels üben eine besondere Faszination aus. Omega Centauri, Kohlensack, Tarantel-Nebel: Ihre exotischen Namen und ungewohnten Formen und Farben wecken die Sehnsucht nach sternklaren Nächten über südlichen Gefilden. Diese Sternhaufen, Nebel und Galaxien sind größtenteils nicht von Europa aus zu sehen. Wer sie einmal unter dem dunklen Himmel Chiles, Namibias oder Südafrikas selbst gesehen hat, wird ihrem Zauber nicht widerstehen können.

Der großformatige Bildband im Querformat fängt die Magie des Südhimmels ein. Insgesamt 71 Deep-Sky-Objekte von der Perlenketten-Galaxie bis zum Helix-Nebel werden auf je einer Doppelseite in Bild und Text vorgestellt. Die faszinierenden Bilder des deutschen Astrofotografen Dieter Willasch werden begleitet von informativen Texten des südafrikanischen Autors Auke Slotegraaf. Das Resultat ist ein unvergleichlich schöner und informativer Bildband, der die Abenteuerlust nach einer eigenen Südhimmelexkursion weckt.

176 Seiten, Hardcover, 21cm × 30cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-55-2, Oktober 2012 (1. Auflage)

 

Vorher 39,90€ - jetzt nur 

19,95 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Der Moonhopper, 1. Auflage

Lambert Spix, Frank Gasparini

20 Mondtouren für Hobby-Astronomen

Krater, Rillen, Meere, Gebirge: Auf dem Mond gibt es viel zu sehen, doch im Teleskop fällt bei der Vielzahl der Objekte die Orientierung auf dem Mond schwer. Dieses Buch beschreibt leicht verständlich, wie man auf dem Mond navigiert, ohne vom Weg abzukommen.

Im Praxisteil führen 20 Touren über den gesamten Mond und zeigen die schönsten Mondformationen für kleine und mittlere Teleskope. Alle besonders für Einsteiger sehenswerten Mondregionen sind abgedeckt, gleichzeitig werden auch Geheimtipps und schwierigere Ziele gezeigt. Ausführliche Beschreibungen und Übersichtsfotos unterstützen die Orientierung, so dass kein zusätzlicher Mondatlas benötigt wird.

HINWEIS: Für den Einsatz von Zenitspiegeln oder -prismen empfehlen wir den nebenstehenden Download der dafür angepassten Karten.

224 Seiten, Softcover, 24cm × 17cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-54-5, Dezember 2011 (1. Auflage)

24,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Drehbare Himmelskarte, 4. Auflage

Michael Feiler, Stephan Schurig

Zu jeder Stunde wissen, wo die Sterne stehen

Gerne kopiert - aber nie erreicht: Die Drehbare Himmelskarte von Oculum hat neue Maßstäbe gesetzt. Die 29cm große Karte wurde in der neuen Auflage weiterentwickelt und verbessert. Diese Karte ist gleichzeitig für den Einsteiger leichter handhabbar und bietet für den Sternfreund mehr Informationsgehalt als andere drehbare Sternkarten.

Über 700 Sterne und fast 250 Himmelsobjekte sind auf der Karte verzeichnet - dabei sind Objekte, die mit einem Fernglas oder einem Teleskop lohnenswert zu beobachten sind, eigens gekennzeichnet. Die Farben sind auf die nächtliche Beleuchtung mit einer roten Taschenlampe abgestimmt, um die Anpassung der Augen an die Dunkelheit nicht zu stören. Anders als die meisten Sternkarten, deren Bezugspunkt mit 50° Nord und 15° Ost außerhalb des deutschen Sprachraums liegt, ist die Oculum-Himmelskarte für 10° Ost ausgelegt. Einzigartig ist eine spezielle Korrekturskala, mit deren Hilfe man ohne Rechnen die Korrektur für den Längengrad seines Beobachtungsorts einstellen kann. Die Drehbare Himmelskarte ist darüber hinaus ein vielseitiges himmelsmechanisches Werkzeug: Sonnenauf- und untergänge, Dämmerungszeiten und die Position von Mond und Planeten sind leicht zu bestimmen.

Die Rückseite erklärt den Gebrauch und gibt weitere Tipps zur Beobachtung sowie Daten zu ausgewählten Himmelsobjekten und eine Vorschau auf wichtige astronomische EreignisseDownload Anleitung

wasserabweisende Oberfläche, 29cm × 29cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-66-8, März 2013 (4. verbesserte Auflage)

14,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
DrehbareHimmelskarte_Anleitung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 868.8 KB
interstellarum Deep Sky Atlas English Field Edition, 1. Auflage

Ronald Stoyan, Stephan Schurig 

Der interstellarum Deep-Sky-Atlas ist das Kartenwerk einer neuen Generation. Er ist ein einzigartiges und unverzichtbares Hilfsmittel für Hobby-Astronomen für die Auswahl und das Aufsuchen von Sternen, Sternhaufen, Nebeln und Galaxien. Dank seiner völlig neuartigen Konzeption ist er für Nutzer aller Erfahrungsstufen geeignet.

Herkömmliche Sternatlanten bilden Deep-Sky-Objekte lediglich mit einem einheitlichen Symbol ab. Der interstellarum Deep-Sky-Atlas geht einen neuen Weg: Alle Objekte werden nach ihrer tatsächlichen Sichtbarkeit abgebildet. Es ist anhand des Kartenbilds sofort zu unterscheiden, ob ein Objekt leicht zu beobachten ist oder nur schwierig gesehen werden kann. Alle Objekte (mit Ausnahme der Sternmuster) sind in vier verschiedene Sichtbarkeits-Kategorien eingeteilt:

  • Objekt sichtbar mit 4" unter normalem Landhimmel
  • Objekt sichtbar mit 8" unter normalem Landhimmel
  • Objekt sichtbar mit 12" unter normalem Landhimmel
  • Objekt nicht sichtbar mit 12" unter normalem Landhimmel

Geprüfte Nutzerfreundlichkeit wird durch folgende Merkmale erreicht:

  • Maßstab 1,5cm pro °
  • Grenzgröße 9m,5
  • klare Struktur: jede Karte ist genau 2h breit und 15° hoch (Ausnahme Polkalotten)
  • durchgehend farbig, trotzdem nachts uneingeschränkt benutzbar
  • großzügiges Kartenbild ohne Rand
  • enthält alle Abell-PN, Hickson-Gruppen, Arp-Galaxien, Barnard-Dunkelnebel, Palomar-GC, Terzan-GC, Stock-OC
  • enthält eine Auswahl von AGC-Galaxienhaufen, Shakhbazian-Galaxiengruppen, Klemola-Galaxiengruppen
  • enthält alle Sternmuster > 5'
  • gibt Empfehlungen zur Filterbenutzung

Besonders strapazierfähige Ausführung durch ein Spezialpapier, das auch bei starker Nässe nicht aufquillt, wellt oder reißt. 

ENGLISCHE AUSGABE.

264 Seiten, Ringbindung, wasserfest, 26cm × 26cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-80-4, Dezember 2014 (1. Auflage)

 

179,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
interstellarum Deep Sky Guide, Normalausgabe

Ronald Stoyan, Uwe Glahn

Der interstellarum Deep Sky Guide ist der Himmelsführer einer neuen Generation. Er ist ein einzigartiges und unverzichtbares Hilfsmittel für Hobby-Astronomen für die Auswahl und die Beobachtung von Sternhaufen, Nebeln und Galaxien. Dank seiner völlig neuartigen Konzeption ist er für Nutzer aller Erfahrungsstufen geeignet. Er ist als Ergänzung zum interstellarum Deep Sky Atlas konzipiert, kann aber auch ohne diesen gewinnbringend verwendet werden.

  • enthält 2000 Deep-Sky-Objekte am Nord- und Südhimmel
  • alle Objekte werden auf einzigartigen Zweifarb-Kompositen gezeigt
  • etwa 800 Objekte sind zusätzlich mit Zeichnungen bebildert
  • gibt Tipps wie optimale Vergrößerung oder geeigneter Filter 
  • zeigt Objektdetails, Vergleichssterne und Nachbarobjekte im Bild
  • durchgehend farbig, trotzdem nachts uneingeschränkt benutzbar
  • zahlreiche Merkmale vereinfachen die Benutzung zusammen mit dem Atlas

Herkömmliche Beobachtungsführer beschreiben Deep-Sky-Objekte lediglich textlich und geben eine Auswahl an Fotos und Zeichnungen verschiedener Qualität. Der interstellarum Deep Sky Guide geht einen neuen Weg: Alle Objekte sind in einheitlich gerechneten Zweifarb-Kompositen dargestellt, die auf dem Palomar Observatory Sky Survey (POSS) basieren. Sie zeigen rote und blaue Objektdetails getrennt, so dass visuelle Deep-Sky-Beobachter erkennen können welche Strukturen mit dem eigenen Instrument sichtbar sind. Um die Auswahl der Objekte zu erleichtern, sind alle Objekte in verschiedene Sichtbarkeits-Kategorien eingeteilt:

  • Objekt sichtbar mit 4" unter normalem Landhimmel
  • Objekt sichtbar mit 8" unter normalem Landhimmel
  • Objekt sichtbar mit 12" unter normalem Landhimmel
  • Zusatzobjekte für große Teleskope

Format: 260*280, Seiten: 266, Abbildungen: ca. 2500, Ringbindung, ISBN 978-3-938469-90-3

 

79,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
interstellarum Deep Sky Guide, Premiumausgabe

Ronald Stoyan, Uwe Glahn

Der interstellarum Deep Sky Guide ist der Himmelsführer einer neuen Generation. Er ist ein einzigartiges und unverzichtbares Hilfsmittel für Hobby-Astronomen für die Auswahl und die Beobachtung von Sternhaufen, Nebeln und Galaxien. Dank seiner völlig neuartigen Konzeption ist er für Nutzer aller Erfahrungsstufen geeignet. Er ist als Ergänzung zum interstellarum Deep Sky Atlas konzipiert, kann aber auch ohne diesen gewinnbringend verwendet werden.

  • enthält 2000 Deep-Sky-Objekte am Nord- und Südhimmel
  • alle Objekte werden auf einzigartigen Zweifarb-Kompositen gezeigt
  • etwa 800 Objekte sind zusätzlich mit Zeichnungen bebildert
  • gibt Tipps wie optimale Vergrößerung oder geeigneter Filter 
  • zeigt Objektdetails, Vergleichssterne und Nachbarobjekte im Bild
  • durchgehend farbig, trotzdem nachts uneingeschränkt benutzbar
  • zahlreiche Merkmale vereinfachen die Benutzung zusammen mit dem Atlas

Herkömmliche Beobachtungsführer beschreiben Deep-Sky-Objekte lediglich textlich und geben eine Auswahl an Fotos und Zeichnungen verschiedener Qualität. Der interstellarum Deep Sky Guide geht einen neuen Weg: Alle Objekte sind in einheitlich gerechneten Zweifarb-Kompositen dargestellt, die auf dem Palomar Observatory Sky Survey (POSS) basieren. Sie zeigen rote und blaue Objektdetails getrennt, so dass visuelle Deep-Sky-Beobachter erkennen können welche Strukturen mit dem eigenen Instrument sichtbar sind. Um die Auswahl der Objekte zu erleichtern, sind alle Objekte in verschiedene Sichtbarkeits-Kategorien eingeteilt:

  • Objekt sichtbar mit 4" unter normalem Landhimmel
  • Objekt sichtbar mit 8" unter normalem Landhimmel
  • Objekt sichtbar mit 12" unter normalem Landhimmel
  • Zusatzobjekte für große Teleskope

Format: 260*280, Seiten: 266, Abbildungen: ca. 2500, Ringbindung, Priplack für den Außeneinsatz, ISBN 978-3-9384699-10

 

179,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
moonscout, 3. Auflage

Lambert Spix

Mondmeere, Krater und Gebirge einfach finden und beobachten

Der Mond ist der einzige Himmelskörper, auf dem schon mit einem bescheidenen Fernglas oder Teleskop außerirdische Landschaften sichtbar sind. 13 Mondphasentafeln, die den Anblick des Mondes im Abstand von 2 Tagen wiedergeben, zeigen die Lage und Beobachtungssituation der wichtigsten Mondformationen. Insgesamt 58 Mondmeere, Krater und Gebirge sind verzeichnet und ausführlich in Text und Bild beschrieben.

Der moonscout ist als »Immer-dabei-Werkzeug« für Mondfreunde konzipiert. Einsteiger lernen einfach, sich auf dem Mond zurecht zu finden und Amateurastronomen finden eine kompakte und robuste Aufsuchhilfe für die wichtigsten Mondformationen.

Der Moonscout enthält eine Übersichtskarte, 13 Mondphasenkarten und Beschreibungen und Fotos zu 58 Mondformationen. Jetzt schon in der 3. überarbeiteten Auflage!

28 Seiten, wasserabweisende Oberfläche, Spiralbindung, 15cm × 21cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-58-3, März 2013 (3. Auflage)

 

9,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Orientierung am Nachthimmel, 2. Auflage

Stephan Schurig

Sterne, Mond und Planeten für jeden Monat

Orientierungslos stehen die meisten Menschen vor dem Sternhimmel. Die täglichen und jährlichen Bewegungen des Firmaments und die wechselnden Auftritte der Planeten tragen noch dazu bei. Doch das Zurechtfinden am nächtlichen Himmel kann ganz einfach sein.

Der Clou dieses vollkommen neuartigen Hilfsmittels: Wenn man den Großen Wagen kennt, lassen sich alle weiteren Sternbilder mit einprägsamen Aufsuchwegen finden. Da dieses Sternmuster in Mitteleuropa immer am Himmel steht, funktioniert diese Methode zu allen Jahreszeiten und zu jeder Uhrzeit der Nacht. Der Große Wagen ist auch für Laien immer einfach zu finden, wenn die Nordrichtung bekannt ist.

Einleitende Grafiken erklären anschaulich, wie die Bewegungen des Himmels zustandekommen. Übersichtliche Karten weisen den Weg zu hellen Sternen und Sternbildern, ohne den Nutzer mit Detailinformationen zu überfordern. Auf ihnen sind auch die Positionen der Planeten und des Mondes für die kommenden Jahre markiert.

Aktualisiert für die Jahre 2013 bis 2016!

40 Seiten, wasserabweisende Oberfläche, Spiralbindung, 21cm × 30cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-59-0, November 2013 (2. aktualisierte Auflage)

 

16,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Reiseatlas Mond, 1. Auflage

Ronald Stoyan, Hans-Georg Purucker

Krater und andere Mondformationen schnell und sicher finden

Der Mondatlas der neuen Generation: Benutzerfreundlich, detailliert und übersichtlich!

Die gesamte Vorderseite des Mondes ist auf 38 Kartenseiten abgebildet. Grundlage der Darstellung ist das hochaufgelöste Mosaik der Kamera an Bord des Satelliten Lunar Renaissance Orbiter von extrem hoher Qualität. Der fotorealistische Anblick zeigt einen einheitlichen Schattenwurf, der den Beleuchtungsverhältnissen am Vormittag entspricht und damit der Beobachtung zwischen Neu- und Vollmond am Abendhimmel nahekommt.

Die Karten identifizieren alle benannten Krater und Sekundärkrater der Mondvorderseite. Zusätzlich sind Mare, Gebirge, Täler, Rillen, Furchen, Dome und weitere Mondformationen in den Karten bezeichnet. Außerdem sind die Aufschlag-, Absturz- und Landestellen von Mondsonden gekennzeichnet. Ein Gradnetz lässt Positionen auf dem Mond abschätzen.

Der Kartenseite direkt gegenüber liegt eine Datenseite mit Angaben zu Position und Ausdehnung der Formation. Eine kurze Beschreibung verweist auf Besonderheiten und gibt Beobachtungstipps. Ausschnittsvergrößerungen zeigen interessantes Feindetail in zweifacher Vergrößerung gegenüber dem Originalmaßstab.

Durch die wasserabweisende Oberfläche und die Spiralbindung ist der Atlas ideal zum Einsatz draußen geeignet - ein praxisgerechter Mondatlas in Oculum-Qualität!

80 Seiten, wasserabweisende Oberfläche, Spiralbindung, 30cm × 21cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-64-4, März 2013 (1. Auflage)

 

29,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen

Bücher

Astro-Praxis: Die Sonne, 2. Auflage

Jürgen Banisch

Eine Einführung für Hobby-Astronomen

Die Sonne ist der Stern direkt vor unserer Haustür. Das Gestirn, das unser Leben bestimmt, bietet ein großartiges astronomisches Beobachtungsobjekt, das jeden Tag ein neues Gesicht zeigt. Selbst mit dem (geschützten!) bloßen Auge lassen sich faszinierende Beobachtungen machen.

Dieses Buch erklärt die Phänomene auf der Sonne und zeigt, wie man diese mit modernen Sonnenteleskopen beobachten und fotografieren kann. Dazu zählt neben dem herkömmlichen »Weißlicht« die Beobachtung in speziellen Spektrallinien der Elemente Wasserstoff und Kalzium.

Besonderer Wert wird auf die Sicherheit der Sonnenbeobachtung gelegt. Ausführlich werden verschiedene Filtermethoden erklärt und ihre Eignung für die verschiedenen Beobachtungszwecke herausgestellt.

Die 2. Auflage wurde astronomisch und technisch auf den neuesten Stand gebracht und erweitert. Zahlreiche neue Abbildungen spiegeln die Entwicklung auf unserem Stern in den vergangenen Jahren wider.

240 Seiten, Softcover, 24cm × 17cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-68-2, Januar 2014 (2. aktualisierte Auflage)

 

24,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Astro-Praxis: Galaxien, 1. Auflage

Wolfgang Steinicke

Galaxien, die Schwestern unserer Milchstraße im All, faszinieren durch ihre vielfältigen Formen und Erscheinungsweisen. Ihre ungeheuren Größen und wahrhaft astronomische Entfernungen relativieren die Dimensionen unserer kosmischen Umgebung.

Dieses Buch erklärt die Entstehung, Entwicklung und Struktur der Welteninseln aus Sternen, Gas und Staub. Ausführlich wird erklärt, wie man Galaxien mit Amateurteleskopen beobachten und fotografieren kann.

Bekannte und weniger bekannte Beispiele von der Andromedagalaxie bis zu schwachen Zwerggalaxien werden vorgestellt - eine einzigartige Quelle der Information und Anregung für Deep-Sky-Beobachter.

208 Seiten, Softcover, 24cm × 17cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-56-9, Dezember 2012 (1. Auflage)

 

Vorher 24,90€ - jetzt nur

12,45 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Astro-Praxis: Kometen, 1. Auflage

Burkhard Leitner, Uwe Pilz

Kometen sind faszinierende Himmelsschauspiele. Ihr plötzliches Erscheinen hat frühere Generationen zu Tode verängstigt, heute freuen sich Hobby-Astronomen auf die oft kurzfristig erscheinenden Schweifsterne.

Dieses Buch erklärt die verschiedenen Erscheinungsformen der Kometen und die bei der Annäherung an die Sonne ablaufenden Prozesse. Ausführlich wird gezeigt, wie man Kometen mit Amateurteleskopen beobachten und fotografieren kann.

Bekannte Kometen von Halley bis Hale-Bopp werden in Einzeldarstellungen vorgestellt. Eigens dargestellt sind die Kometen C/2011 L4 (PANSTARRS) und C/2012 S1 (ISON), die beide im Laufe des Jahres 2013 für spektakuläre Erscheinungen sorgen könnten.

176 Seiten, Softcover, 24cm × 17cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-60-6, März 2013 (1. Auflage)

 

Vorher 24,90€ - jetzt nur

12,45 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Astro-Praxis: Meteore, 1. Auflage

Jürgen Rendtel, Rainer Arlt

Meteore sind als nächtliche Sternschnuppen jedermann bekannt. Die leuchtenden Spuren der Perseiden huschen in lauen Sommernächten über den Himmel. Helle Feuerkugeln schaffen es regelmäßig in die Tagespresse, wenn sie für nächtliche Polizeiaktionen sorgen. Dieses Buch erklärt die Entstehung der Sternschnuppen in unserer Atmosphäre und gibt einen Einblick in die Erforschung dieses Himmelsphänomens. Ausführlich wird gezeigt, wie man Meteore beobachten und fotografieren kann. Ein für das ganze Jahr geltender Meteorkalender stellt zudem alle jährlich wiederkehrenden Meteorströme vor und gibt Beobachtungshinweise für die nächsten Jahre.

Dieses Buch erklärt die Entstehung der Sternschnuppen in unserer Atmosphäre und gibt einen Einblick in die Erforschung dieses Himmelsphänomens. Ausführlich wird gezeigt, wie man Meteore beobachten und fotografieren kann.

Ein für das ganze Jahr geltender Meteorkalender stellt zudem alle jährlich wiederkehrenden Meteorströme vor und gibt Beobachtungshinweise für die nächsten Jahre.

160 Seiten, Softcover, 24cm × 17cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-53-8, Juni 2012 (1. Auflage)

 

9,95 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Atlas der großen Kometen, 1. Auflage

Ronald Stoyan

Kometen haben seit jeher die Menschheit fasziniert, besonders jene Schweifsterne, die unübersehbar wie helle Fackeln am Himmel stehen. Der Bevölkerung galten sie als Unheilverkünder und Todesanzeiger, Zornruten und Bußzeichen. Die Kunst nahm dieses Motiv wiederholt auf und stellte es auf vielfältige Weise dar. Die Wissenschaft schließlich entschleierte Kometen als besonders aktive Kleinkörper des Sonnensystems.

Dieser beeindruckende Bildband zeigt in bisher unerreichter Fülle an historischen Zeichnungen, Grafiken, Flugblättern und Fotografien die 30 größten Kometen der Neuzeit. Die historischen Dokumente verdichten die Empfindungen der Menschen, die Irrungen und Wirrungen von Aberglauben und Wissenschaft, über einen Zeitraum von mehr als 500 Jahren. Das in aufwändiger Recherche ermittelte Bildmaterial wird von informativen Texten begleitet. Zu jedem Schweifstern wird ausführlich über Bahn und Sichtbarkeit, Entdeckung und Beobachtungen sowie die Aufnahme in der Öffentlichkeit und den wissenschaftlichen Erkenntnisgewinn berichtet. Insgesamt entsteht ein vollständiges Bild dieser spektakulären Himmelsschauspiele.

224 Seiten, Hardcover, 32,5cm × 25cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-70-5, November 2013 (1. Auflage)

 

24,95 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Deep Sky Reiseführer, 5. Auflage

Ronald Stoyan

Sternhaufen, Nebel und Galaxien selbst beobachten

Mit eigenen Augen den Himmel entdecken. Dieser Reiseführer führt zu den Sehenswürdigkeiten des Nachthimmels: Sternhaufen, Nebel, Galaxien. Mit einem Fernglas oder kleinen Teleskop erschließen sich ganz unmittelbar die faszinierenden Objekte des Universums.

Der Reiseführer beschreibt insgesamt 345 Ziele, darunter 110 Messier-Objekte, sowie Schaustücke aus dem NGC und IC, dazu die schönsten Doppelsterne und die interessantesten Veränderlichen. 320 weitere Objekte sind zusätzlich mit Kurzbeschreibungen und Daten gelistet.

Über 300 Zeichnungen zeigen die Objekte so, wie man sie im Fernrohr tatsächlich sieht. Beobachter aus lichtverschmutzten Stadtregionen finden ebenso Empfehlungen wie erfahrene Beobachter unter dunklem Himmel, für die besondere Herausforderungen aufgenommen wurden.

Der Deep Sky Reiseführer ist auf die Karten des Deep Sky Reiseatlas abgestimmt. Durch Verweise im Buch lassen sich direkt die richtigen Atlaskarten finden

256 Seiten, Hardcover, 24cm × 17cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-72-9, April 2014 (5. verbesserte Auflage)

 

29,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Der Sternhimmel für Verliebte, 1. Auflage

Kathrin Paulus-Erndt

erschienen 01.01.2015, ISBN 978-3-938469-74-3

 

Vorher 12,90€ - jetzt nur

6,45 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Fern-Seher, 1. Auflage

Lambert Spix

Ferngläser für Astronomie und Naturbeobachtung

Ferngläser sind leicht zu transportieren, bequem zu tragen und schnell einsatzbereit: Das ideale optische Allzweckmittel!

»Fern-Seher« ist das erste deutschsprachige Buch, das nicht nur die Bauarten und Ausstattungsmerkmale erklärt, sondern auch Auswahltipps für verschiedene Anwendungsgebiete gibt. Zahlreiche anschaulich bebilderte Beispiele erklären Bildfehler, Reinigung und Reparatur.

Der zweite Teil des Buches gibt ausführliche Hinweise für den Blick nach oben: Neben der Beobachtung von Mond und Planeten werden die sicheren Methoden der Sonnenbeobachtung erklärt. Daneben werden mehr als zwei Dutzend lohnende Ziele jenseits des Sonnensystems vorgestellt, inklusive realitätsnaher Abbildungen, die die Objekte so zeigen, wie sie im Fernglas sichtbar werden.

Ein Muss für alle astronomischen und nicht-astronomischen Fernglas-Freunde!

192 Seiten, Spiralbindung, 21cm × 14,8cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-28-6, Oktober 2009 (1. Auflage)

 

14,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Fernrohr-Führerschein in 4 Schritten, 7. Auflage

Ronald Stoyan

Eine Anleitung für Teleskop-Besitzer

Schon in der siebten Auflage erscheint dieser bewährte, zehntausendfach verkaufte Klassiker. Konzipiert für den Teleskop-Neuling, bietet das Buch eine einzigartige gedruckte Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Benutzung eines astronomischen Fernrohrs. Wie bediene ich mein Fernrohr? Welche Okulare sind sinnvoll? Wie suche ich ein astronomisches Objekt auf? Was ist mit »Lambda Peak-to-Valley« gemeint?

Dieses Buch gibt einsteigergerecht alle Antworten auf Fragen rund um die Optik, Mechanik und Benutzung eines astronomischen Teleskops. Alle wichtigen Definitionen und Formeln zur Fernrohrtechnik sind zusammengefasst, ohne den Benutzer durch lange Texte zu verwirren. Durch die Spiralbindung ist das Buch ideal geeignet, direkt neben dem Teleskop verwendet zu werden - ein Begleiter, der an keinem Einsteiger-Instrument fehlen sollte.

 

16,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
leseprobe_565 Fernrohrführerschein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB
Fotografischer Mondatlas 1. Auflage

Alan Chu, Wolfgang Paech, Mario Weigand

69 Mondregionen in hochauflösenden Fotos

Die Krater, Gebirge und Ebenen des Mondes sind die einzigen außerirdischen Landschaften, die von der Erde aus mit einfachen Mitteln zu beobachten sind. Der Einzug der digitalen Technik in der Amateurastronomie in den vergangenen 15 Jahren ermöglicht heute auch Hobby-Fotografen eine Aufnahmequalität und -auflösung, die bisher unerreichbar schien.

Dieser neuartige tiefe Atlas macht erstmals davon Gebrauch und zeigt 69 Regionen der Mondoberfläche auf großformatigen detaillierten Aufnahmen. Fotografien mit verschiedenen Beleuchtungssituationen lassen die Mondlandschaften plastisch erlebbar werden und fördern die Nachvollziehbarkeit für den Beobachter am Fernrohr. Nahezu lückenlos ist die komplette Vorderseite des Mondes, die von der Erde aus sichtbar ist, abgedeckt.

Alan Chu, Astrofotograf aus Hongkong, und die deutschen Mondfotografen Wolfgang Paech und Mario Weigand haben 388 ihrer besten Mondfotografien zu einem beeindruckend tiefen Atlas unseres Nachbarn vereint. Die hochauflösenden Bilder erlauben nicht nur die bloße Identifikation der Mondformationen, sondern zeigen in bisher ungekannter Detailfülle die Morphologie der Mondoberfläche.

Der Fotografische Mondatlas ist ein einzigartiges Werk für visuelle und fotografische Mondbeobachter und sucht in Detailliertheit und Vollständigkeit seinesgleichen.

192 Seiten, 388 hochauflösende Fotos der Mondoberfläche, Hardcover, 34cm × 25cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-41-5, November 2010 (1. Auflage)

 

19,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Fotografischer Sternatlas 1. Auflage

Axel Mellinger, Ronald Stoyan

Der gesamte Himmel auf 82 Kartenblättern

Die fotografische Wiedergabe des gesamten Himmels ist schon vielfach versucht worden. Bisher veröffentlichte Atlaswerke basierten jedoch großteils auf analoger Filmtechnik und bestanden aus einer Zusammenstellung von Einzelaufnahmen. Die digitale Aufnahme- und Bildbearbeitungstechnik ermöglicht es jedoch heute, völlig neue Wege zu gehen.

Dieser neuartige tiefe Atlas macht erstmals davon Gebrauch und zeigt den gesamten Himmel auf 82 großformatigen Blättern im Maßstab 1° pro cm. Grundlage des Atlas sind 3000 digitale Aufnahmen des Himmels, die der Astrofotograf Axel Mellinger an verschiedenen Standorten in den USA und Südafrika erstellte und zu einem einheitlichen Bild des gesamten Sternhimmels zusammenfügte. Durch die damit verbundene Computerberechnung ergibt sich die Möglichkeit der Darstellung aller Atlasblätter in einheitlichem Maßstab und einheitlicher Projektion.

Jeder Atlasseite gegenüber gestellt ist eine invertierte Reproduktion, auf der alle abgebildeten Deep-Sky-Objekte markiert sind, insbesondere Doppelsterne, Veränderliche, Offene Sternhaufen, Galaktische und Planetarische Nebel, Kugelsternhaufen sowie Galaxien. Mehr als 1500 Deep-Sky-Objekte und 2500 Sterne lassen sich somit auf den Karten finden und identifizieren.

Der Fotografische Sternatlas ist ein einzigartiges Werk für visuelle und fotografische Deep-Sky-Beobachter und sucht in Detailliertheit und Vollständigkeit seinesgleichen.

176 Seiten, Abbildung des gesamten Nord- und Südhimmels im Maßstab 1° pro cm, Hardcover, 34cm × 25cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-42-2, September 2010 (1. Auflage)

 

19,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Handbuch Astrofotografie, 1. Auflage

Ullrich Dittler, Bernd Koch, Axel Martin

Grundlagen und Praxis für Hobby-Astronomen

Die rasante Entwicklung der digitalen Technik hat aufregende neue Betätigungsfelder erschlossen. Ausgefeilte digitale Aufnahme- und Bearbeitungsmethoden lassen auch die bekannten Himmelsobjekte wortwörtlich »im neuen Licht« erstrahlen. Seit einigen Jahren erobern digitale Spiegelreflexkameras die Astronomie und ermöglichen auch mit schmalem Geldbeutel einen erfolgreichen Einstieg in die digitale Astrofotografie.

Das vorliegende Werk ist das bisher umfangreichste Kompendium zur Astrofotografie in deutscher Sprache. Es vermittelt die Grundlagen zu Kameras, Optik und Montierung auf dem neuesten Stand. Wesentlicher Teil ist eine fundierte Anleitung der Aufnahmetechnik und Bildbearbeitung. Gerade der angehende Astrofotograf erhält anhand zahlreicher Praxisbeispiele wertvolle Hinweise, wie man mit verhältnismäßig einfachen Mitteln die Aufnahmetechnik optimieren und das Beste aus seinen Aufnahmen herausholen kann. Die meisten der im Buch vorgestellten Verfahren lassen sich auch auf Aufnahmen mit professionellen astronomischen CCD-Kameras anwenden.

Dem Buch liegt eine DVD bei, auf der interessante Filme, Dokumente und Programme rund um die Astrofotografie vereint sind.

478 Seiten, Hardcover, 30cm × 21cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-78-1, Mai 2016 (1. Auflage)

 

69,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Handbuch Astronomie, 1. Auflage

Susanne Friedrich, Peter Friedrich, Klaus-Peter Schröder

Grundlagen und Praxis für Hobby-Astronomen

Astronomie gilt als die älteste Wissenschaft - und als eines der spannendsten Hobbys. Das umfangreiche heutige Wissen wird in diesem Handbuch zusammengefasst: Von der Entstehung der Sterne bis zu ihrem Vergehen, vom heimischen Sonnensystem bis zu den Erkenntnissen der Kosmologie reicht der inhaltliche Bogen. So entsteht ein detailliertes Gesamtbild des Wissens, das die Astronomie heute bietet - aufbereitet für Sternfreunde und solche, die es werden wollen. Das vorliegende Werk ist eines der umfangreichsten Kompendien zur Astronomie überhaupt. Es vermittelt Grundlagenwissen zu Sonne, Mond und Sternen in wissenschaftlicher Genauigkeit, ohne durch zu viel Detail zu überfordern. Die zahlreichen Grafiken und Abbildungen lassen die Zusammenhänge leicht nachvollziehen. Praxistipps und Surftipps weisen über das gedruckte Buch hinaus und geben dem Benutzer eine einzigartige Perspektive auf unseren Kosmos, und was wir heute von ihm wissen.

Dem Buch liegt eine DVD bei, auf der interessante Filme, Dokumente und Programme rund um die Astronomie vereint sind.

560 Seiten, Hardcover, 280cm × 210cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-73-6, 26.10.2015 (1. Auflage)

 

69,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Himmels-Wunder, 1. Auflage

Ronald Stoyan, mit einem Vorwort von Ranga Yogeshwar

Gebirge einer anderen Welt, Polkappen und Wüsten auf einem anderen Planeten, die Geburt und der Tod von Sternen: Wenige Menschen wissen, dass man diese erstaunlichen Dinge mit eigenen Augen sehen kann!

Ronald Stoyan, Chefredakteur der Astronomie-Zeitschrift »Abenteuer Astronomie«, zeigt, dass viele Wunder des Himmels schon mit bescheidenen optischen Mitteln erreichbar sind. »Himmels-Wunder« zeigt ohne erforderliches Vorwissen, was wann und wo am Himmel zu sehen ist.

Dieses einzigartige Buch lädt dazu ein, unsere kosmische Umgebung auf ganz neue Weise kennen zu lernen - mit den eigenen Sinnen. Weltraum-Tourismus zum kleinen Preis!

96 Seiten, 16,5cm × 24cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-30-9, März 2009 (1. Auflage)

 

Vorher 12,90€ - jetzt nur

6,45 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Hobby-Astronom in 4 Schritten, 3. Aufl.

Lambert Spix

So fällt der Einstieg in die praktische Astronomie leicht: 52 Kapitel erklären, was Hobby-Astronomen wissen wollen. Von den Grundzügen der ältesten Wissenschaft der Welt spannt sich der inhaltliche Bogen über praktische Fragen bei der Bedienung eines Teleskops bis hin zu Beobachtungsvorschlägen für die ersten galaktischen Erlebnisse. Leicht verständlich und anschaulich illustriert werden alle wichtigen Themen für einen grundlegenden Einstieg in dieses spannende Hobby thematisiert. »Hobby-Astronom in 4 Schritten« bietet Informationen zu Wissen, Ausrüstung, Beobachtung und Objekttipps für Hobby-Astronomen und solche, die es werden wollen. Praxisbezogenheit und Vollständigkeit, die sich an den tatsächlichen Problemen eines Hobby-Einsteigers orientieren, unterscheiden dieses Buch von anderen Astronomie-Einführungen. Durch die leicht navigierbare doppelseitige Struktur ist das Buch als Nachschlagewerk wie als erste Anleitung gleichermaßen geeignet. Ein ausführliches Glossar erklärt 235 Fachbegriffe, die im Text hervorgehoben sind. Die 3. Auflage wurde grundlegend überarbeitet und aktualisiert. Übersichtliche Sternkarten zeigen die Positionen der Planeten bis 2025. Die Übersicht astronomischer Ereignisse reicht bis ins Jahr 2035.

 

14,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Kauf-Ratgeber Teleskope in 4 Schritten, 1. Auflage

Ronald Stoyan, Bernd Gährken

mit 100 Produktvorstellungen

Die Wunder des Sternhimmels mit eigenen Augen zu beobachten oder selbst zu fotografieren - davon träumen Hobby-Astronomen. Das Mittel zum Zweck ist ein astronomisches Teleskop. Doch welches der über 500 allein in Deutschland angebotenen Modelle ist das richtige?

Dieser verständliche und ehrliche Ratgeber gibt Antworten auf die typischen Fragen vor einer Kaufentscheidung: Refraktor oder Reflektor? Azimutal oder Parallaktisch? Transportabel oder fest aufgestellt? Ausführlich werden die einzelnen Fernrohrtypen mit ihren Vor- und Nachteilen erklärt, sinnvolle Auswahlkriterien besprochen, nützliches Zubehör vorgestellt und erläutert, wie man die Qualität eines Fernrohrs schnell beurteilt.

Einzigartig ist die ausführliche Besprechung von 100 aktuellen Teleskop-, Montierungs- und Okularmodellen mit allen Vor- und Nachteilen. Dieser Ratgeber führt durch den Dschungel des Angebots im Fachhandel und im Internet. Autor Bernd Gährken berät als Mitarbeiter eines der größten Astro-Händler Europas seit Jahren Kunden bei der Teleskopwahl. Ronald Stoyan testet für die Zeitschrift "Abenteuer Astronomie" regelmäßig neue Teleskope.

190 Seiten, 159 Grafiken und Fotos, 10 Tabellen, Softcover, Spiralbindung, 15cm × 21cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-38-5, August 2010 (1. Auflage)

 

16,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Lichtphänomene, 1. Auflage

Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Farbspiele am Himmel

Dieses Buch ist praxisorientiert und soll dabei helfen, sich das Hintergrundwissen für eigene Beobachtungen anzueignen und das Interesse an den wunderschönen Erscheinungen zu wecken, welche uns die Natur, das Licht und die Erdatmosphäre immer wieder bieten. Es betrachtet die physikalischen Vorgänge auf leicht verständliche Weise.

Bei Vorträgen bekommen wir oft zu hören, dass die meisten atmosphärischen Erscheinungen in unseren Breiten nicht zu sehen sind, sondern man dafür in arktische Gegenden (zum Beispiel für Eisnebelhalos, Leuchtende Nachtwolken) oder in die Wüste (Luftspiegelungen) reisen muss. Diesen immer wiederkehrenden Irrglauben haben wir zum Anlass genommen, die Auswahl der Bilder für das Buch so weit wie möglich auf Mitteleuropa zu beschränken, um damit zu zeigen, dass Erscheinungen nicht von der geografischen Breite abhängen, sondern vielmehr vom Wissen um diese. Denn wer weiß, wo er was suchen muss und unter welchen Umständen die einzelnen Erscheinungen entstehen, der wird auch das Sehen dieser erlernen.

216 Seiten, Hardcover, 21cm x 30cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-76-7, Januar 2016 (1. Auflage)

 

39,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
planetscout

Planeten einfach finden und beobachten

Die sieben großen Planeten Merkur, Venus, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun nehmen unterschiedliche Stellungen am Nachthimmel ein. Mit diesem handlichen Set kann man ihre Positionen für die Jahre 2019-2023 finden und sie somit sicher identifizieren. Ausführliche Informationen und Simulationen zeigen zudem, welche Einzelheiten mit einem kleinen Teleskop sichtbar sind.

Der planetscout ist als "Immer-dabei-Werkzeug" für Planetenfreunde konzipiert. Einsteiger lernen einfach, die Planeten zu identifizieren und Amateurastronomen finden eine kompakte und robuste Aufsuchhilfe für ihre Lieblingsobjekte. Die spezielle Seitenbeschichtung ermöglicht einen Einsatz auch in taunassen Nächten.

ISBN 978-3-938469-93-4, erschienen 01.10.2018

 

9,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Polarlichter 2. Auflage

Andreas Pfoser, Tom Eklund

Feuerwerk am Himmel

Polarlichter sind faszinierende Erscheinungen. Als Aurora Borealis und Aurora Australis in den Polarregionen beider Erdhemisphären vorkommend, versetzen ihre unaufhörlichen Farben- und Formenspiele die Menschen in Staunen. Dieser eindrucksvolle großformatige Bildband fängt diese Faszination ein und zeigt anschaulich, wie es zu den Lichterscheinungen kommt.

Der Meteorologe Andreas Pfoser erklärt die physikalischen Zusammenhänge, die zur Entstehung dieses Naturphänomens führen. Die Verknüpfung mit der Aktivität der Sonne und die Wechselwirkungen in der Erdatmosphäre werden detailliert und verständlich erläutert. Kulturhistorische Betrachtungen und Tipps zur eigenen Beobachtung und Fotografie runden den Text ab.

Die fantastischen Aufnahmen, präsentiert im großzügigen Querformat, hat der finnische Polarlichtfotograf Tom Eklund zusammengetragen. Von Standorten in Finnland, Norwegen und Island offenbarte sich seiner Kamera die ganze Pracht der Polarlichter. Dabei gelang es, auch einige Ereignisse zu dokumentieren, deren Auslöser auf unserem Tagesgestirn durch Sonnensatelliten erfasst wurden, so dass sich der Ablauf der Ereignisse von der Sonneneruption bis zum Polarlicht-Schauspiel nachvollziehen lässt.

Die 2. Auflage wurde erweitert, aktualisiert, enthält neue wissenschaftliche Erkenntnisse und neue Polarlichtbilder.

176 Seiten, Hardcover, 21cm × 30cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-67-5, Juli 2013 (2. aktualisierte Auflage)

 

39,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Reiseführer Astronomie Deutschland

Wolfgang Steinicke, Stefan Binnewies, Rainer Sparenberg

Über 300 Sternwarten, Institute, Museen und Planetarien

Wo kann man in Deutschland einen Blick in den Kosmos werfen? Wo gibt es die modernsten Planetarien? Und wo wird heute zwischen Aachen und Zittau astronomische Forschung betrieben? Stefan Binnewies, Rainer Sparenberg und Wolfgang Steinicke haben sich auf die Suche gemacht. Gefunden haben sie über 300 Orte, an denen die Astronomie im Mittelpunkt steht: Astronomische Institute, Universitäts- und Volkssternwarten, Planetarien, aber auch historische Stätten wie Steinkreise oder astronomische Uhren. Dabei liegt der Schwerpunkt auf den vielen amateurastronomischen Einrichtungen, die von Freiwilligen betrieben werden und der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen. Eine Mammutaufgabe, die sich über mehrere Jahre hinweg zog und nicht allein am Schreibtisch stattfand: alle Orte wurden von den Autoren besucht und fotografiert. Das Ergebnis dieser umfangreichen Arbeit ist dieses Buch: Die erste vollständige und aktuelle Zusammenstellung aller öffentlichen astronomischen Einrichtungen in Deutschland!

"Das vorliegende Buch macht mit seinem farbenfrohen Layout richtiggehend Lust darauf, die Koffer zu packen und auf astronomische Schatzsuche zu gehen." Volker Witt in Sterne und Weltraum 6|2018

 

29,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Stern-Freunde, 1. Auflage

Was sind das für Menschen, die bei Eis und Schnee in der Kälte ausharren und die Nacht zum Tage machen? Wie sind sie auf dieses ungewöhnliche Hobby gekommen und was treibt sie immer wieder an?

Dieses Buch porträtiert 16 ambitionierte Sternfreunde, u.a. den aus Funk und Fernsehen bekannten Moderator und Wissenschaftsjournalisten Ranga Yogeshwar, der in seinem Garten eine eigene Sternwarte betreibt. Mit ihren verschiedenen Interessen und Motivationen, Charakteren und Lebensläufen zeichnet dieses Buch auf einzigartige Weise ein Bild der Sterngucker und ihrer Szene, das in vielen Dingen anders ist als es gängige Klischees erwarten lassen.

Ganz nebenbei erhält der Leser einen Eindruck von den vielfältigen Möglichkeiten dieses faszinierenden Hobbys. Allerlei Tipps und der Verzicht auf allzu spezielle Sachverhalte machen das Buch gerade auch für Einsteiger interessant und regen zu eigenen Ausflügen in die Weiten des Kosmos an.

228 Seiten, Softcover, 18cm × 11,5cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-48-4, November 2012 (1. Auflage)

 

Vorher 12,90€ - jetzt nur 

6,45 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Sternwarten 1. Auflage

Wolfgang Steinicke, Stefan Binnewies, Jens Moser

Sternwarten sind als »Fenster zum Himmel« ganz besondere Orte, wissenschaftlich, architektonisch und historisch. Sie symbolisieren die Sehnsucht des Menschen, seinen Platz im Kosmos richtig einordnen zu können.

Der einzigartige Bildband fängt diesen Geist auf. 95 Sternwarten auf fünf Kontinenten werden in Wort und Bild vorgestellt: von den großen Refraktoren des 19. Jahrhunderts über die riesigen Spiegel des 20. Jahrhunderts bis hin zu den gigantischen Astronomie-Tempeln heutiger Zeit.

Die Autoren besuchten Standorte in aller Welt. Stefan Binnewies und Jens Moser gelang es in überzeugender Darstellungskraft, den Charakter der Observatorien mit Mittelformatkameras eindrucksvoll wiederzugeben. Wolfgang Steinicke lieferte dazu profunde Abrisse der Entstehung, Entwicklung, Technik und wissenschaftlichen Arbeit der Sternwarten und ihrer Teleskope.

Freunde der Astronomie, Technik und Architektur werden um dieses Buch nicht herum kommen. In seiner inhaltlichen Dichte gibt es weltweit nichts Vergleichbares.

280 Seiten, Hardcover, 32cm × 24,5cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-20-0, April 2008 (1. Auflage)

 

Vorher 24,90€ - jetzt nur 

12,45 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Teleskop-1x1, 4. überarb. Aufl.

Ronald Stoyan

Ein Handbuch für Fernrohrbesitzer

ISBN 978-3-938469-89-7, erschienen 01.02.2018

 

9,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen

DVD und CD

CD PDF Archiv interstellarum 1994-1999

Alle Ausgaben der Zeitschrift interstellarum von 1994-1999 als CD-Archiv zum Nachlesen. Es sind nur noch wenige dieser CD-Archive verfügbar. Lieferung nur solange der Vorrat reicht!

12,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
CD PDF Archiv Interstellarum 2001-2003

Alle Ausgaben der Zeitschrift Interstellarum von 2001-2003. Nur noch wenige verfügbar.

12,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
CD PDF Archiv 2007-2009

Alle Ausgaben der Zeitschrift Interstellarum von 2007-2009. Nur noch wenige verfügbar!

12,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
CD PDF Archiv Teleskop-Tests

Teleskop Tests aus der Zeitschrift interstellarum. Es sind nur noch wenige Exemplare übrig. Greifen Sie zu solange der Vorrat reicht!

12,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
CD PDF Archiv Teleskop-Selbstbau

CD Archiv Teleskop-Selbstbau. Hier finden Sie viele spannende Selbstbauten aus den interstellarum Heften. Es sind nur noch sehr wenige CDs verfügbar. Greigen Sie zu, solange der Vorrat reicht!

12,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
DVD Archiv interstellarum 114 Ausgaben!

114 Ausgaben interstellarum auf einer DVD. Sichern Sie sich diese Sammlung! Es sind nur noch extrem wenige auf Lager. Es wird vorraussichtlich nichts nachproduziert.

49,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen
Digitale Astro-Bildbearbeitung, 1. Auflage

Stefan Seip

Ein Komplett-Workshop in 50 Video-Anleitungen

Bei der digitalen Astrofotografie ist die Tätigkeit unter dem Himmel nur ein Teil der gesamten Aufgabe bis zur Fertigstellung eines endgültigen Bildes. Eine große Bedeutung kommt der anschließenden Bildbearbeitung am Computer zu. Es müssen gänzlich unterschiedliche Verfahren angewendet werden, je nachdem, ob Mond, Planeten oder Deep-Sky-Objekte das Motiv sind.

Astrofoto-Experte Stefan Seip erklärt in anschaulichen Video-Tutorials auf dieser DVD, welche Bearbeitungsroutinen bei den unterschiedlichen Motiven zum Erfolg führen. Jedes der insgesamt 50 einzelnen Videos behandelt einen konkreten, leicht nachvollziehbaren Bearbeitungsschritt.

Seip verwendet in den Videos gängige Bearbeitungsprogramme wie Photoshop, Registax und DeepSkyStacker.

Die Videolektionen enthalten unzählige Praxistipps, die in klassischen Büchern praktisch nicht zu vermitteln sind.

Eine zusätzliche DVD enthält alle Beispieldateien aus den einzelnen Kapiteln zum genauen Nachstellen der Ergbnisse und als Grundlage für eigene Bearbeitunsversuche.

Video-Format: MPEG-4/AVC (Baseline@L3.0), Audio-Format: AAC (LC), kompatibel mit PC, Mac, iPhone/iPad, Android, 2 DVD, Spieldauer ca. 555 Minuten, ISBN 978-3-938469-52-1, Dezember 2012 (1. Auflage)

 

39,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen

Beispielvideo Stacken Beginn (27MB)

https://www.oculum-verlag.de/download/CCD_014_001.mp4

Zeitschriften

Himmels-Almanach 2019

Der Himmels-Almanach 2019 ist das umfassende und praktische Astronomische Jahrbuch. Er enthält alle wichtigen Daten, detaillierte Karten und Praxistipps zu 365 Beobachtungsnächten. 53 Wochenthemen, Expertentipps und Erklärungen für Einsteiger runden das Werk ab.

12,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • In der Regel innerhalb von 3-8 Werktagen bei Ihnen

Wir von noctutec haben einen großen Posten Restbestände der Zeitschrift Abenteuer Astronomie übernommen. Es macht zu viel Arbeit jede einzelne Ausgabe hier im Shop zu präsentieren. Falls Ihnen bestimmte Ausgaben in Ihrer Sammlung fehlen, können Sie uns gerne eine E-Mail schreiben. Wir schicken Ihnen das entsprechende Exemplar gegen einen Pauschalpreis von 4.-€ incl. Fracht und Verpackung zu, falls wir es am Lager haben.

Die Lieferung erfolgt aus Kostengründen in einer Versandtasche. Für eventuelle Beschädigungen bei der Zustellung können wir keine Haftung übernehmen.

Für Lieferungen in das europäische Ausland, die Schweiz und Österreich, verlangen wir eine Versandpauschale von 6.-€. Diese wird gegebenen Falls gesondert in Rechnung gestellt. Es ist hilfreich, wenn Sie uns in solchen Fällen vorher per Mail kontaktieren. Wünschen Sie eine Lieferung ausserhalb der EU, bitten wir Sie uns immmer im Vorfeld zu kontaktieren.